Freitag, 18.09.2020
Über Das Da-run-ter

Einlaß ab 19:30h - Beginn 20:00h
Eintritt : frei - Spenden sind willkommen!

Nachts beim BAT

Wer bei diesem Titel an Lyrik denkt, liegt nicht ganz falsch. Es geht um Songtexte oder Texte, die es werden sollten. Es gibt Texte, die es verdienen aus ihrem musikalischen Korsett befreit zu werden um ihre Wirkung zu entfalten und es gibt Texte, denen man ein Lied schreiben sollte. Lauschen Sie bekannten Hits auf neue Weise und finden Sie verborgene Schätze. Erleben Sie, wie sich die Wirkung eines Textes ändert, wenn sich die Musik darunter ändert oder fehlt. Kommen Sie mit auf eine stimmungsvolle Reise durch die Lyrics.

Freitag, 25.09.2020
The Czyb

Einlaß ab 19:30h - Beginn 20:00h
Eintritt : frei - Spenden sind willkommen!

The Czyb

Hinter dem Pseudonym The Czyb verbirgt sich der Bremer Gitarrist A. Czyborr. Normalerweise als Spezialist für verzerrte Klänge bekannt (Riot Instinct, Eternal Reign), teilte er schon die Bühne mit Bosshoss, Wirtz oder auch Billy Idol. Dabei pflegte er immer schon eine nicht ganz heimliche Liebe zur akustischen Gitarre (Studium der klassischen Gitarre an der Bremer Universität). Das akustische Programm aus Eigenkompositionen wird durch Coverversionnen bekannter Heavy-Rock-Songs (Metallica, Scorpions, Iron Maiden...)erweitert.The Czyb begleitet sich selbst mit einer Loop-Station und setzt gelegentlich ein Glockenspiel ein. Mit diesem Set spielt er seit 2016 Konzerte (u.a. in Portugal , Stadtfest Oldenburg, Meisenfrei). Nun stellt er seine erste CD "28201 Urban Acoustic Guitar" vor. Wer bis zum Konzert nicht warten will, kann sich auf Youtube 2 der Songs auch als Video ansehen (auch auf Facebook). In einer Verbindung aus Flamenco, Fusion und Rock nimmt The Czyb die Hörer mit auf eine Reise durch rasante Läufe, melancholische Melodien, harte Riffs und mollige Akkorde. Ein Konzert für alle Freunde leidenschaftlich gespielter Akustik-Gitarre!