SO  
16. Jun 2024
19:00
Almuth Keck liest aus ihrem neuen Buch
Zeit für zeitlose Törns
18:30
eduard.keck@bluewin.ch
Hutspende erbeten
Almuth träumte ihr Leben lang davon, um die Welt zu segeln. Bis zu ihrer Pensionierung hatte sie allerdings noch nie einen Fuß auf ein Segelboot gesetzt. Als sie den passionierten Segler Edi traf, sprang sie ins „kalte Wasser“ und folgte ihm auf sein Boot. So kam es, dass sich eine segelunerfahrene Landratte zusammen mit einem ihr unbekannten, brummigen Skipper auf eine Reise über die Weltmeere begab, die ihr Leben veränderte und ihr ganz neue Welten eröffnete. Almuths lebendige Reiseerzählungen – ergänzt durch ihre originellen Zeichnungen und historische Fakten – gewähren vielfältige Einblicke in das Leben zweier nautischer Weltenbummler: von den alltäglichen Herausforderungen an Bord über unvergessliche Begegnungen in fremden Kulturen bis hin zu Abenteuern in faszinierender Natur.
Einlass

MI  
24. Jul 2024
19:00
Tzigan
Gypsy Tango Trio
18:30
www.tzigantrio.com
frei, um eine Spende wird gebeten.
Tzigan, beheimatet in Cordoba, Argentinien, gehört mittlerweile zu den namhaftesten Formationen im Bereich Tango, Jazz und osteuropäischer Musik.
Das Trio vereinigt traditionelle Romamelodien mit der Nostalgie und Melancholie des argentinischen Tangos.
Die Musik ist bis ins kleinste Detail seelenvoll, voller Leidenschaft und Euphorie gespielt. Sie beschwört die Erlebnisse der Roma Osteuropas herauf in einer Fusion mit Klängen, die dem argentinischen Tango entstammen. Die Melodien aus ihrem vielfältigem Repertoire, die Romani und Russisch gesungen oder nur instrumentalisiert werden, verwandeln sich in wahrhaftige Geschichten, die Traditionen und Szenarios der Roma beschreiben:
Frühlingsmorgende, Beisammensein am Lagerfeuer, kalte Nächte, der Galopp der Pferde in der Ferne, Wind, Tänze, Liebeleien, Träume.... All diese Dinge sind präsent und laden das Publikum mit einzigartig virtuosem Spiel dazu ein, erlebt zu werden und sie als musikalisch unerschöpfliches Panorama zu erforschen...

Tzigan ist im Sommer 2024 im 14. Jahr auf Europatournee !
Einlass

SA  
10. Aug 2024
19:00
Mirjana Hahl
Deutsch Pop Songwriter
18:30
kontakt@mirjana-hahl.de
https://www.sofaconcerts.org/de/artists/MirjanaHahl
frei, um eine Spende wird gebeten.
Mirjana ist eine Bremer Singersongwriterin und ein Kuckuckskind mit unverwechselbaren Deutschpop- Songs. Begleitet wird sie von einer Bremer Multiinstrumentalistin, die das Programm von intimen, akustischen Arrangements bis zu voluminösen Hymnen zum Mitsingen, begleitet.
In ihrer Vergangenheit hat MIRJANA zahlreiche kleine und große Bühnen rund um Bremen und Hamburg bespielt. Dabei waren die Breminale, der Spielbudenplatz in Hamburg, das Kokoon, das Fritz - Theater, die Musichall Worpswede, die Gutsscheune in Varrel sowie einige Festivals in Norddeutschland.
Live überzeugt sie durch Authentizität. Sie nimmt das Publikum immer mit auf eine Reise und teilt Geschichten mit ihnen. Oft finden sie sich darin wieder, wodurch eine kostbare Nähe entsteht.
Ein Abend mit MIRJANA ist nie gleich.
Ihr Programm von circa 1 Stunde ist vielfältig und beinhaltet zu ihren eigenen Songs auch 2-3 Coversongs. Sie lässt sich auf das Publikum ein und taucht auf der Bühne und auch nach einem beseelten Abend mit den Gästen gern unter.
Einlass

SO  
08. Sep 2024
19:00
Friedemann Jaenicke
Musikkabarett
18:30
https://www.friedemannjaenicke.de/
Frei, eine Spende ist erwünscht
Seit seinem ersten Solokonzert im Marburger Kulturladen KFZ im Jahr 2002 stand der Musikkabarettist Friedemann Jaenicke auf zahlreichen Kleinkunstbühnen. Seine feingeschliffenen Liedtexte serviert er mit höchst abwechslungsreicher Klavierbegleitung. Bei Bedarf greift er aber auch schon mal zum Akkordeon oder zur Gitarre. Egal ob es um das gute Bio-Gefühl, den lupenreinen Demokraten, den netten Nazi von nebenan, Schwurbler oder einfach nur um den unzuverlässigen Heizungsableser geht, es ist immer eine satte Portion Ironie und charmanter Humor dabei. Wer sich an Georg Kreisler, Sebastian Krämer, Rainald Grebe oder Bodo Wartke erinnert fühlt, liegt sicherlich nicht ganz falsch, aber trotzdem knapp daneben. Das Delmenhorster Kreisblatt schrieb: "Mit hintersinnigen Liedern gelang ihm der Spagat zwischen Gesellschaftskritik und Samstagabendunterhaltung."
Einlass

SA  
14. Sep 2024
19:00
StilMix
Country Folk Pop Rock Kultschlager
18:30
booking@stilmix-band.de
https://stilmix-band.de/
Hutkonzert
Auch in diesem Jahr will die Coverband „StilMIix“ ihren Erfolg im KUNZ fortsetzen. Die vier Vollblutmusiker aus Niedersachsen und Bremen haben ihre langjährige Bühnenerfahrung zusammengeführt und ein neues spannendes Bandformat gestartet. „StilMix“ das sind Sabine Pohl (Vocal, Keyboard, Trompete, Gitarre …), Jürgen Schmidt (Vocal, Lead Gitarre), Tom Schwalm (Vocal, Drums) und Werner Albrecht (Vocal, Bass). Die Kulthits und Klassiker aus 5 Jahrzehnten unter anderem von den Eagles und Howard Carpendale sowie Tina Turner bis Uriah Heep werden dabei mit viel Liebe und Engagement neu verpackt auf die Bühne gebracht. Konzerte, bei denen Erinnerungen geweckt werden und Mitsingen erlaubt ist. Launige Events zum Spaß haben sind garantiert.
Einlass

SA  
26. Okt 2024
19:00
B’Fifties
Rock’n Roll
18:30
Petesylver@gmail.com
frei, um eine Spende wird gebeten.
KUNZ Sobald B’Fifties die ersten Töne spielt, wird das Publikum in die Zeit des Rock’n Roll versetzt. B’Fifties das sind Birgitt Scholz (bass), Pete Sylver (guitar), Andy Hipp (guitar) und Tom Schwalm (drums). Erinnerungen an amerikanische Straßenkreuzer, Petticoats und kreischende Gitarrenriffs werden erlebbar. B’Fifties spielt und bringt den Rock'n'Roll der 50er Jahre zurück!
Steigen Sie ein, in die Zeitmaschine und halten Sie sich fest.
Einlass

SA  
21. Dez 2024
16:00
StilMix
ADVENT im KUNZ
15:30
booking@stilmix-band.de
https://stilmix-band.de/
Hutkonzert
ADVENT im KUNZ mit „StilMix“ in Concert .

Auch in diesem Jahr will die Coverband StilMix mit ihrem Weihnachtssingen das KUNZ in Stimmung versetzen.

Mit Sabine Pohl (Vocal, Keyboard, Trompete, Gitarre …), Jürgen Schmidt (Vocal, Lead Gitarre), Tom Schwalm (Vocal, Drums) und Werner Albrecht (Vocal, Bass) soll das Weihnachts-Special mit einem ausgewählten Programm zum Zuhören und Mitsingen anregen.

Bei der mittlerweile schon traditionellen KUNZ Veranstaltung wird dem Publikum wieder ein preiswertes Angebot an Getränken sowie Bockwurst und Glühwein geboten.

Weihnachts-Klassiker wie „Jingle Bells“ , „Santa Baby“, „Rudolph the Red-Nosed Reindeer“, „In der Weihnachtsbäckerei“ und etliche Titel mehr stehen auf dem Programm.

Hier werden Erinnerungen geweckt.

Mitsingen ist nicht nur erlaubt, sondern auch gewünscht. Ein launiger Event zum Spaß haben ist garantiert.
Einlass

NoEvent